Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Rheine, Sachbeschädigung

13.01.2020 - 15:31:34

Polizei Steinfurt / Rheine, Sachbeschädigung

Rheine - Drei Jugendliche haben in der Nacht zum Samstag (11.01.2020) an der Königseschstraße zwei Gullideckel ausgehoben. Ein Zeuge war gegen 01.20 Uhr auf das Trio aufmerksam geworden. Nachdem die Jugendlichen die beiden Schachtabdeckungen herausgenommen hatten, beschädigten sie damit zwei geparkte Autos. An den Wagen entstanden Sachschäden in Höhe von mehreren Hundert Euro. Die drei Jugendlichen konnten in dem Bereich nicht mehr angetroffen werden. Sie waren in Richtung Hünenborgstraße geflüchtet. Die Polizei bittet um Hinweise unter Telefon 05971/938-4215. Es sind Verfahren wegen Sachbeschädigung sowie wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr eingeleitet worden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt Pressestelle Telefon: 02551 152200

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/43526/4490475 Polizei Steinfurt

@ presseportal.de