Polizei, Kriminalität

Rheine, Sachbeschädigung an PKW, Zeugen gesucht

06.10.2017 - 14:51:40

Polizei Steinfurt / Rheine, Sachbeschädigung an PKW, Zeugen gesucht

Rheine - Die Polizei ermittelt nach einem ungewöhnlichen Vorfall, der sich am Donnerstagmorgen (05.10.2017), gegen 07.45 Uhr, auf der Adalbertstraße ereignet hat. Der Fahrer eines grünen Toyota ist, den Schilderungen zufolge, von einem neben ihm anhaltenden Radfahrer angeschrien worden. Der etwa 20-jährige Radler behauptete dabei, zuvor von dem Toyota angefahren worden zu sein. Danach schmiss der Mann sein Fahrrad auf die Straße und schlug den linken Seitenspiegel des Autos ab. Anschließend flüchtete er mit seinem Rad in Richtung Heriburgstraße. Der Mann war etwa 180 cm groß und von kräftiger Statur. Er sprach mit Akzent. Der Sachschaden wird auf etwa 500 Euro geschätzt. Hinweise bitte unter Telefon 05971/938-4215.

OTS: Polizei Steinfurt newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43526 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43526.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt Pressestelle Telefon: 02551 152200

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!