Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Rheine, Lotte, Ochtrup, Diebstahlsdelikte

22.11.2019 - 16:01:51

Polizei Steinfurt / Rheine, Lotte, Ochtrup, Diebstahlsdelikte

Rheine, Lotte, Ochtrup - Ort: Rheine, Emsstraße, Eisdiele Zeit: Freitag, 22.11.2019, 02.00 Uhr bis 02.30 Uhr Unbekannte schlugen die Scheibe der Eingangstür ein. Im Ladenlokal wurde ein Zigarettenautomat aufgebrochen und Zigaretten sowie Bargeld daraus gestohlen. Hinweise bitte unter Telefon 05971/938-4215.

Ort: Lotte-Wersen, Sperberweg, Wohnhaus Zeit: Dienstag, 19.11.2018, 18.00 Uhr Ein Bewohner hörte Geräusche und begab sich daraufhin zur Terrassentür. Diese war aufgebrochen worden. Personen konnte er nicht feststellen. Es wurde nichts gestohlen. Hinweise bitte unter Telefon 05451/591-4315.

Ort: Ochtrup, Brookstraße, Friseursalon Zeit: Mittwoch, 20.11.2019, 21.45 Uhr bis Donnerstag, 21.11.2019, morgens Unbekannte versuchten über eine Nebeneingangstür in einen Friseursalon einzusteigen. Sie gelangten nicht in das Gebäude. Der Schaden beträgt mehrere Hundert Euro. Zeugenhinweise bitte unter Telefon 02553/9356-4155.

Rheine, Emsstraße, Drogeriemarkt Zeit: Donnerstag, 21.11.2019, 18.45 Uhr Es bestand der Verdacht eines Ladendiebstahls durch einen etwa 30 bis 40 Jahre alten Mann. Der Verdacht wurde am Ausgang durch das Auslösen des Diebstahlalarms bestätigt. Der Mann sollte festgehalten werden. Er wehte sich und flüchtete. Dabei erlitt ein Mitarbeiter des Geschäftes leichte Verletzungen. Der Unbekannte war stämmig, trug eine schwarze Puma-Mütze, eine senfgelbe Jacke und Bluejeans. Er war in Begleitung eines etwa 50 Jahre alten Mannes. Hinweise bitte unter Telefon 05971/938-4215.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt Pressestelle Telefon: 02551 152200

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/43526/4447807 Polizei Steinfurt

@ presseportal.de