Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Rheine-Elte, Fahrzeuge aufgebrochen

22.11.2019 - 13:26:47

Polizei Steinfurt / Rheine-Elte, Fahrzeuge aufgebrochen

Rheine - Auf einem Firmengelände an der Riesenbecker Straße sind in der Nacht zum Donnerstag (21.11.2019) mehrere Fahrzeuge aufgebrochen bzw. beschädigt worden. Die Polizei sucht Zeugen, die in der Zeit zwischen Mittwochabend, 20.00 Uhr, und Donnerstagmorgen, 06.00 Uhr, in dem Bereich Riesenbecker Straße/Saerbecker Straße verdächtige Beobachtungen gemacht haben. Die unbekannten Täter waren auf dem Firmenareal zu mehreren Fahrzeugen gegangen und hatten diese aufgebrochen. Dabei entstanden an den Wagen Sachschäden. Aus den Fahrzeugen entwendeten sie Werkzeuge. Eine detaillierte Auflistung wird noch erfolgen. Die Polizei bittet um Hinweise unter Telefon 05971/938-4215.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt Pressestelle Telefon: 02551 152200

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/43526/4447421 Polizei Steinfurt

@ presseportal.de