Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Rheinberg - Unbekannte Täter beschädigen Zaun und Hauswand

04.11.2019 - 13:11:51

Kreispolizeibehörde Wesel / Rheinberg - Unbekannte Täter ...

Rheinberg - Unbekannte Täter haben in der Nacht von Samstag auf Sonntag mehrfach in der Stadt randaliert.

Am 03.11.2019 gegen 00.30 Uhr sprühten sie an einen Zaun in der Straße Breiter Weg verschiedene Schriftzeichen. Die Bewohnerin sah zu diesem Zeitpunkt eine Gruppe von fünf Personen durch ihre Straße laufen, welche immer wieder in die Vorgärten der Hauser gingen und grölten.

In der Nacht von Samstag auf Sonntag gab es auch eine Sachbeschädigung an der Grundschule Rheinberg-Wallach an der Gathstraße. Dort hatten Unbekannte eine Hauswand mit Farbe beschmiert. Unter den Schmierereien stand eine 5kg-Gasflasche mit angebrachtem Brenner auf einem Karren.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Rheinberg, Tel.: 02843 / 9276-0.

OTS: Kreispolizeibehörde Wesel newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65858 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65858.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel Pressestelle Telefon: 0281 / 107-1050 Fax: 0281 / 107-1055 E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de https://wesel.polizei.nrw

@ presseportal.de