Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Rheinberg, Streit unter Autofahrern

01.08.2020 - 09:47:26

Kreispolizeibehörde Wesel / Rheinberg, Streit unter Autofahrern

Rheinberg - Am Samstag, 01.08.2020 gegen 00:10 Uhr kam es in Rheinberg auf der Annastraße zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Autofahrern. Nach zunächst verbalen Streitigkeiten gingen mehrere Personen u.a. mit Baseballschlägern bewaffnet auf die Insassen eines VW Busses zu. Es wurde eine Scheibe des Fahrzeuges eingeschlagen. Durch die Splitter wurde der Fahrer leicht verletzt. Im Rahmen der ersten Ermittlungen machten die Verkehrsteilnehmer widersprüchliche Angaben zum Geschehensablauf. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich bei der Polizei in Wesel zu melden ( Tel.: 0281 / 107-0 )

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel Leitstelle Telefon: 0281 / 107-1122 Fax: 0281 / 107-1130 E-Mail: poststelle.wesel@polizei.nrw.de https://wesel.polizei.nrw

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65858/4667675 Kreispolizeibehörde Wesel

@ presseportal.de