Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Rheinau - Zwei Schwerverletzte bei Verkehrsunfall

03.02.2021 - 15:37:53

Polizeipr?sidium Offenburg / Rheinau - Zwei Schwerverletzte bei ...

Rheinaui - Am Dienstag gegen 12.30 Uhr, kam es an der "Holzhauser Kreuzung" zu einem schweren Verkehrsunfall mit zwei Verletzten. Ein 57-j?hriger Skoda Fahrer war auf der K5317 in Richtung Achern-Wagshurst unterwegs. An der Kreuzung mit der K5374 querte er die Fahrbahn von der L 75 kommend in ?stlicher Richtung. Obwohl die Vorfahrt an dieser Stelle durch ein Stoppschild geregelt ist, fuhr der Skoda Fahrer in den Kreuzungsbereich ein, mutma?lich ohne vorher anzuhalten. Hierbei kam es zum folgenschweren Zusammensto? mit einer von links kommenden 24-j?hrigen Ford Focus Fahrerin. Durch die Wucht des Aufpralls schleuderten beide Fahrzeuge in unterschiedliche Richtungen. Der Skoda Lenker ?berf?hrt im weiteren Verlauf einen Fahrbahnteiler, einen Rohrpfosten mit mehreren Verkehrsschildern sowie einen Leitpfosten und kommt anschlie?end in einer, nahe gelegenen B?schung zum Stehen. An beiden Fahrzeugen wurden durch den Zusammensto? s?mtliche Airbags ausgel?st. Die beiden Fahrzeugf?hrer wurden nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst, schwerverletzt ins Krankenhaus verbracht. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in H?he von circa vierzigtausend Euro. /pb

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Offenburg Telefon: 0781/21-1211 E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4829265 Polizeipr?sidium Offenburg

@ presseportal.de