Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Rheinau, L 87 - Wildunfall

13.04.2021 - 13:02:38

Polizeipr?sidium Offenburg / Rheinau, L 87 - Wildunfall

Rheinau - Ein Wildunfall ereignete sich am sp?ten Montagabend auf der L 87 zwischen Freisteht und Wagshurst, bei dem ein Sachschaden von etwa 5.000 Euro entstand. Nach Aussage der 50-J?hrigen BMW-Lenkerin ?berquerte gegen 21:10 Uhr ein Reh die Stra?e und kollidierte mit dem Wagen. Die Fahrerin blieb bei dem Zusammensto? unverletzt.

Deshalb gilt ganz besonders im Wald und an un?bersichtlichen Stellen auf offenem Feld: Fu? vom Gas, aufmerksam und bremsbereit sein und besonders auf die Fahrbahnr?nder achten. Wenn ein Wildtier auf der Fahrbahn steht: Bremsen, Hupen und Abblenden - keine riskanten Ausweichman?ver in den Gegenverkehr oder den Stra?engraben riskieren. Dies hat meist gravierende Sch?den oder gar Verletzungen zur Folge.

/cw

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Offenburg Telefon: 0781-211211 E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4887528 Polizeipr?sidium Offenburg

@ presseportal.de