Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, NRW

Rhede - Wieder Schamverletzer in Rhede

23.06.2020 - 18:07:09

Kreispolizeibehörde Borken / Rhede - Wieder Schamverletzer in Rhede

Rhede - Erneut hat sich in Rhede ein Unbekannter einer Frau in schamverletzender Weise gezeigt. Zu der Tat kam es am Montag gegen 06.45 Uhr auf dem Ravenweg - dort war es am Dienstag vergangener Woche zu einem ähnlich gelagerten Vorfall gekommen. Am Montag war eine Joggerin dort an einem Mann vorbeigelaufen, der auf einer Bank saß. Als sich die Frau kurz umdrehte, hatte der Unbekannte seine Hose heruntergezogen und nahm sexuelle Handlungen an sich vor. Beschreibung: etwa um die 30 Jahre alt, circa 1,75 Meter groß, füllige Statur, mittelblonde kurze Haare, bekleidet mit einer Jeans und einer dunklen Jacke. Neben ihm stand ein Damen-Pedelec. Die Polizei bittet um Hinweise an das Kriminalkommissariat in Bocholt unter Tel. (02871) 2990.

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Borken Thorsten Ohm Telefon: 02861-900 2204 https://borken.polizei.nrw

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/24843/4632426 Kreispolizeibehörde Borken

@ presseportal.de