Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Rettungskr?fte bei medizinischem Notfall bedr?ngt

13.01.2021 - 13:42:42

Polizei Gelsenkirchen / Rettungskr?fte bei medizinischem Notfall ...

Gelsenkirchen - Gestern, 12. Januar 2021, kam es gegen 17.45 Uhr zu einem medizinischen Notfall in einer Wohnung auf der Markenstra?e in Horst. Etwa 15 Personen hinderten die eingesetzten Rettungskr?fte daran, einen Erkrankten zu behandeln, so dass sie aus Eigensicherungsgr?nden die Erstversorgung abbrechen und die Polizei rufen mussten. Die eingesetzten Beamten verwiesen die Beteiligten der Wohnung. Der 31 Jahre alte erkrankte Mann verstarb jedoch noch in der Wohnung. Im weiteren Verlauf versuchten etwa 50 bis 60 Personen zu verhindern, dass der Verstorbene von einem Bestatter aus der Wohnung transportiert wird. Zahlreiche Polizeikr?fte sorgten f?r Ordnung, auch ein Polizeihund kam zum Einsatz.

R?ckfragen bitte an:

Polizei Gelsenkirchen Thomas Nowaczyk Telefon: +49 (0) 209 365-2013 E-Mail: pressestelle.gelsenkirchen@polizei.nrw.de https://gelsenkirchen.polizei.nrw

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/51056/4810908 Polizei Gelsenkirchen

@ presseportal.de