Polizei, Kriminalität

Renitenter Dieb

21.05.2017 - 11:31:32

Polizeipräsidium Mainz / Renitenter Dieb

Mainz - Am Samstag, den 20.05.2017, erkennt eine Besatzung der PI Mainz 1 im Rahmen der Streifentätigkeit gegen 19.35 Uhr den 26-jährigen, wohnsitzlosen Beschuldigten eines Diebstahlsdelikts vom Vortag wieder. Da der Beschuldigte aktuell auch das Diebesgut, eine Hose, trägt, wird er angesprochen. Hierauf reagiert dieser bereits so aggressiv, dass er aus Eigensicherungsgründen gefesselt und zur weiteren Maßnahmendurchführung auf das Altstadtrevier verbracht werden muss. Auf der Dienststelle tritt der Beschuldigte dann derart heftig gegen die eingesetzten Beamten, dass ein 27-jähriger Polizist Schürfwunden und Prellungen an Armen und Beinen erleidet.

OTS: Polizeipräsidium Mainz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117708 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117708.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz Pressestelle

Telefon: 06131-65-3080 E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!