Polizei, Kriminalität

Renitenten Kuchendieb gelang die Flucht

29.11.2017 - 14:02:07

Polizeipräsidium Hamm / Renitenten Kuchendieb gelang die Flucht

Hamm-Mitte - Einem renitenten Ladendieb gelang am Mittwoch, 29. November, im EDEKA-Markt am Marktplatz die Flucht. Zuvor hatte ihm ein Kunde noch seine Beute abgenommen. Gegen 7.55 Uhr stahl der Unbekannte im Supermarkt einen Kuchen. Eine Angestellte wollte den Dieb beim Verlassen des Geschäfts zur Rede stellen. Der Ertappte stieß sein Gegenüber zur Seite und lief davon. Ein aufmerksamer, namentlich noch unbekannter Kunde beobachtete das Geschehen, verfolgte den Flüchtigen, nahm ihm auf dem Marktplatz den Kuchen ab und brachte diesen wieder zurück. Der gesuchte Tatverdächtige kann derzeit nicht beschrieben werden. Hinweise von Zeugen, die das Geschehen und den Täter gesehen haben, nimmt die Polizei Hamm unter der Telefonnummer 02381 916-0 entgegen. Zudem wird der aufmerksame Kunde gebeten, sich bei der Polizei zu melden. (cg)

OTS: Polizeipräsidium Hamm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65844 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65844.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm Pressestelle Polizei Hamm Telefon: 02381 916-1006 E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/hamm/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!