Polizei, Kriminalität

Rendsburg - Gartenlaube brannte

15.02.2018 - 12:52:02

Polizeidirektion Neumünster / Rendsburg - Gartenlaube brannte

Rendsburg - 180215-2-pdnms Gartenlaube brannte

Rendsburg. Sachschaden in noch unbekannter Höhe entstand beim Brand einer Gartenlaube in einer Kleingartenanlage an der Immelmannstraße. Gegen 00.50 Uhr (15.02.18) gingen entsprechende Hinweise bei Feuerwehr und Polizei ein. Beim Eintreffen der Polizei brannte die Laube in voller Ausdehnung. Die Feuerwehr Rendsburg löschte die Flammen. Personen befanden sich nicht in der Laube. Möglicherweise ging die Brandentwicklung vom Holzofen aus. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

Sönke Hinrichs

OTS: Polizeidirektion Neumünster newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/47769 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_47769.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!