Polizei, Kriminalität

Rendsburg - Auto prallte gegen Hauswand

09.04.2018 - 13:27:10

Polizeidirektion Neumünster / Rendsburg - Auto prallte gegen ...

Rendsburg - 180409-4-pdnms Auto prallte gegen Hauswand

Rendsburg. Mit Verletzungen wurde heute (09.04.18) ein 38-jähriger Audi-Fahrer in das Krankenhaus gebracht. Der Mann hatte gegen 07.45 Uhr aus Richtung Kaiserstraße kommend die Kreuzung der Alten Kieler Landstraße überquert und eine Verkehrsinsel überfahren. Auf der gegenüberliegenden Seite (Friedrich-Voß-Straße) kam das Auto an einer Hauswand zum Stehen. Möglicherweise ist ein internistischer Notfall unfallursächlich. Neben einem Verkehrszeichen wurde der Pkw beschädigt. Der Sachschaden wird auf rund 3000 Euro geschätzt.

Sönke Hinrichs

OTS: Polizeidirektion Neumünster newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/47769 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_47769.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!