Polizei, Kriminalität

Rendsburg / Alt Duvenstedt - Einbrüche in Baugerätehandel

06.04.2018 - 13:11:41

Polizeidirektion Neumünster / Rendsburg / Alt Duvenstedt - ...

Rendsburg / Alt Duvenstedt - 180406-1-pdnms Einbrüche in Baugerätehandel

Rendsburg / Alt Duvenstedt. Bei einem Einbruch in einen Baugerätehandel in der Friedrichstädter Straße stahlen Unbekannte Stihl-Motorgeräte (1 Trennschleifer, 19 Motorsägen verschiedener Größe) und einen Stromerzeuger der Marke Honda im Wert von deutlich über 10.000 Euro. Wie die Kriminalpolizei im Rahmen erster Ermittlungen feststellte, schlugen Unbekannte eine große Scheibe ein und entnahmen gezielt die genannten Geräte. Eine Anwohnerin hörte am 05.04.18 gegen 04.45 Uhr das Klirren der Scheibe und beobachtete sogar drei Männer, die Gegenstände über den nahen Außenzaun in ein bereitgestelltes Fahrzeug luden und sich rasch entfernten. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief ohne Erfolg. Nähere Hinweise zu den Personen und dem Fahrzeug liegen nicht vor. Bereits einen Tag zuvor (04.04.18 gegen 6 Uhr) brachen Unbekannte die Tür eines Landmaschinenhandels an der B 77 (Alt Duvenstedt / Krummenort) auf und stahlen aus dem Verkaufsraum insgesamt jeweils zehn Motorsägen der Marken Husqvarna und Stihl und zwei Heckenscheren der Marke Stihl. Auch in dem Fall liegt der Sachschaden deutlich über 10.000 Euro. Die Kripo Rendsburg bittet um sachdienliche Hinweise. Insbesondere fragt sie, wer zu den tatrelevanten Zeiten im Bereich der Händler verdächtige Beobachtungen machte und wo die Motorgeräte angeboten wurden. Hinweise bitte unter der Rufnummer 04331 / 208-450. Die Polizei rät, verdächtige Beobachtungen stets sofort mitzuteilen. Nutzen Sie den Ruf 110.

Sönke Hinrichs

OTS: Polizeidirektion Neumünster newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/47769 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_47769.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!