Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Renchen - Zeugenaufruf nach Unfallflucht

25.03.2020 - 10:16:50

Polizeipräsidium Offenburg / Renchen - Zeugenaufruf nach ...

Renchen - Der noch unbekannte Fahrer eines Kleinlasters hat am Dienstag auf der B3 von Appenweier kommend in Richtung Renchen einen Unfall verursacht und ist danach geflüchtet, ohne den Vorfall zu melden. Nach derzeitigem Sachstand war der Unbekannte gegen 17.35 Uhr auf der Bundesstraße unterwegs, als eine Hartgummimatte von seiner Ladefläche auf die Fahrbahn flog und den Ford eines 45 Jahre alten Mannes beschädigte. An dem Pkw entstand ein Schaden von rund 4.000 Euro. Bei dem Kleinlaster könnte es sich nach ersten Erkenntnissen um den Wagen einer Abschleppfirma handeln. Die ermittelnden Beamten des Polizeipostens Oberkirch nehmen unter der Telefonnummer 07802 702639 Zeugenhinweise entgegen.

/ya

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781/21-1211 E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4556000 Polizeipräsidium Offenburg

@ presseportal.de