Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Remseck-Aldingen: Vorfahrtsverletzung

05.01.2020 - 09:51:17

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Remseck-Aldingen: Vorfahrtsverletzung

Ludwigsburg - Am Samstagmorgen, kurz vor 09.30 Uhr, kam es auf der Kreuzung der Landesstraße 1144 (Westtangente) zur Cannstatter Straße zu einem Verkehrsunfall mit 17.500 Euro Schaden. Eine 25-jährige Lenkerin eines VW Polo befuhr die Westtangente in Richtung Landesstraße 1100. An der Kreuzung erkannte sie die für sie Rot zeigende Lichtzeichenanlage zu spät, bremste und stieß dennoch mit dem Daimler-Benz eines 69-Jährigen, welcher seinerseits die Kreuzung aus der Cannstatter Straße kommend, gequert hatte, zusammen. Keine der beiden Fahrzeugführer wurde verletzt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg Telefon: 07141 18-9 E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110974/4483713 Polizeipräsidium Ludwigsburg

@ presseportal.de