Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Rems-Murr-Kreis:

08.01.2020 - 17:16:35

Polizeipräsidium Aalen / Rems-Murr-Kreis:

Rems-Murr-Kreis - Waiblingen-Neustadt: Einbruchsversuch

Gegen 20:15 Uhr versuchten bisher unbekannte Diebe am Dienstagabend in ein Wohnhaus im Drosselweg einzubrechen. Weil sie vermutlich bei der Tatausführung gestört wurden, brachen die Einbrecher ihr Vorhaben ab und flüchteten ohne Beute wieder. Am Fenster, das die Täter aufhebeln wollten, entstand Sachschaden in Höhe von rund 100 Euro. Zeugen, die zu genannter Zeit auffällige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Polizei Hohenacker unter der Telefonnummer 07151 82149 in Verbindung zu setzen.

Murrhardt: Feuerwehreinsatz an Bushaltestelle

Vermutlich zündelnde Kinder haben am Mittwoch an der Bushaltestelle Murrhardt-Alm in der Fornsbacher Straße einen Feuerwehreinsatz ausgelöst. Zwischen 13:18 Uhr und 13:26 Uhr wurde die Plexiglasabdeckung des Fahrplanes in Brand gesetzt. Ein vorbeifahrender Lkw-Fahrer bemerkte dies und löschte den Brand mit seinem mitgeführten Feuerlöscher, bevor die Feuerwehr, die mit sechs Einsatzkräften ausrückte, eintraf. Der Polizeiposten Murrhardt sucht nun Zeugen, die Hinweise zu den Brandlegern geben können. Diese werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07192 5313 oder direkt beim Posten zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen Pressestelle Telefon: 07361/580-106 E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110969/4486788 Polizeipräsidium Aalen

@ presseportal.de