Polizei, Kriminalität

Rems-Murr-Kreis: Versuchte Einbrüche - Unfall

12.07.2018 - 18:41:26

Polizeipräsidium Aalen / Rems-Murr-Kreis: Versuchte Einbrüche - ...

Rems-Murr-Kreis: - Waiblingen: 8.000 Euro Sachschaden bei Auffahrunfall

Eine 27 Jahre alte Mitsubishi-Fahrerin achtete am Donnerstag gegen 8.45 Uhr beim Abbiegen von der alten Bundesstraße in die Straße An der Talaue nicht auf den Verkehr und fuhr auf den Seat einer 56-Jährigen auf. Bei dem Zusammenstoß entstand Sachschaden in Höhe von rund 8.000 Euro.

Remshalden: Versuchter Einbruch

Ein unbekannter Täter versuchte zwischen Dienstag, 18:00 Uhr und Donnerstag, 11:40 Uhr über ein Fenster in ein Einzelhandelsgeschäft in der Unteren Hauptstraße einzubrechen. Dem Unbekannten gelang es jedoch nicht ins Gebäudeinnere vorzudringen. Bei dem Einbruchsversuch entstand Sachschaden in Höhe von etwa 500 Euro.

Die Polizei Winnenden nimmt Zeugenhinweise unter Telefon 07195/6940 entgegen.

Welzheim: Versuchter Wohnungseinbruch

Ein unbekannter Täter scheiterte bei dem Versuch sich über eine Terrassentür in der Straße Am Waldesrand Zutritt zur dortigen Wohnung zu verschaffen. Der Einbrecher war möglicherweise im Zeitraum zwischen Freitag, den 29.06.0218 und Mittwoch, den 11.07.2018 am Werk. Es entstand Sachschaden von etwa 500 Euro.

Die Polizei Welzheim nimmt Zeugenhinweise unter Telefon 0718 92810 entgegen.

OTS: Polizeipräsidium Aalen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen Öffentlichkeitsarbeit Telefon: 07361 580-105 E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de