Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Rems-Murr-Kreis: Verkehrsunf?lle

22.04.2021 - 11:27:36

Polizeipr?sidium Aalen / Rems-Murr-Kreis: Verkehrsunf?lle

Aalen - Backnang: Motorradfahrer bei Unfall verletzt

Ein 16-j?hriger Motorradfahrer war am Mittwochabend gegen 20:30 Uhr auf der K1831 von Aspach in Richtung Obersch?ntal mit einer 15-j?hrigen Sozia unterwegs. In einer Linkskurve geriet er auf die Gegenfahrbahn und streifte einen entgegenkommenden 56-j?hrigen Citroen-Fahrer. Dieser musste nach rechts in eine B?schung ausweichen um einem Frontalzusammensto? zu verhindern. Der 16-J?hrige verletzte sich durch den Crash leicht. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in H?he von insgesamt etwa 5000 Euro.

Backnang: Unfallflucht

Ein Verkehrsteilnehmer besch?digte am Mittwochnachmittag zwischen 14:30 Uhr und 15:15 Uhr einen geparkten VW auf einem Parkplatz in der Weissacher Stra?e. Er entfernte sich anschlie?end von der Unfall?rtlichkeit und hinterlie? einen Sachschaden in bislang nicht bekannter H?he. Das Polizeirevier Backnang bittet unter der Telefonnummer 07191 9090 um Hinweise zum noch unbekannten Unfallverursacher.

Sulzbach an der Murr: Kontrolle ?ber Motorrad verloren

Am Mittwochnachmittag gegen 13:45 Uhr war ein 17-j?hriger Motorradfahrer auf der B14 von Gro?erlach in Richtung Sulzbach an der Murr unterwegs. In einer Kurve verlor er die Kontrolle ?ber sein Fahrzeug und schlitterte mit diesem gegen eine Leitplanke. Dabei verletzte sich der Motorradfahrer leicht. Es entstand Sachschaden in H?he von insgesamt etwa 7000 Euro.

Fellbach: Unfall im Kreuzungsbereich

Eine 85-j?hrige Mercedes-Fahrerin wollte am Mittwochmittag gegen 12:45 Uhr von der Sebastian-Bach-Stra?e nach links in die Esslinger Stra?e einbiegen. Dabei ?bersah sie eine 34-j?hrige Mitsubishi-Fahrerin die bereits auf der Esslinger Stra?e unterwegs war. Es kam zur Kollision zwischen den beiden Fahrzeugen wodurch ein Sachschaden in H?he von insgesamt etwa 12 000 Euro entstand.

Schorndorf: Radfahrer bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Eine Verkehrsteilnehmerin war am Mittwochmittag gegen 11:30 Uhr auf der Feuerseestra?e von der Innenstadt in Richtung Feuersee unterwegs. Beim Linksabbiegen in einen Parkplatz kollidierte sie mit einem entgegenkommenden 13-j?hrigen Radfahrer, woraufhin dieser st?rzte. In einem kurzen Gespr?ch zwischen dem Radfahrer und der VW-Fahrerin, gab der Radfahrer an, dass alles in Ordnung sei. Daraufhin fuhr die VW-Fahrerin weiter. Erst im Nachgang stellte der 13-j?hrige Junge fest, dass sein Fahrrad durch den Zusammensto? besch?digt wurde. Ebenfalls wurde bei einer ?rztlichen Untersuchung festgestellt, dass er sich bei dem Sturz leicht verletzte. Das Polizeirevier Schorndorf bittet nun darum, dass sich die Verkehrsteilnehmerin oder andere Zeugen unter der Telefonnummer 07181 2040 melden.

Waiblingen-Hohenacker: Verkehrsunfallflucht

Am Dienstag zwischen 10:20 Uhr und 12:30 Uhr besch?digte ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer beim Ein- oder Ausparken ein in der Karl-Ziegler-Stra?e geparktes Auto der Marke VW. An dem Fahrzeug entstand ein Sachschaden von rund 500 Euro. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der ?rtlichkeit.

Die Polizei Waiblingen bittet um Zeugenhinweise unter Telefon 07151 950-422.

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Aalen Telefon: 07361/580-108 E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110969/4895798 Polizeipr?sidium Aalen

@ presseportal.de