Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Rems-Murr-Kreis: Verkehrsunf?lle

25.03.2021 - 11:22:27

Polizeipr?sidium Aalen / Rems-Murr-Kreis: Verkehrsunf?lle

Aalen - Auenwald: Verkehrsunfallflucht

Ein Verkehrsteilnehmer besch?digte am Dienstagabend gegen 17 Uhr einen geparkten Audi in der H?gelstra?e. Anschlie?end entfernte er sich von der Unfallstelle. Dabei hinterlie? er einen Sachschaden in H?he von etwa 3000 Euro. Hinweise zum bislang unbekannten Unfallverursacher nimmt das Polizeirevier Backnang unter der Telefonnummer 07191 9090 entgegen.

Sulzbach an der Murr: Unfall

Ein 38-j?hriger BMW-Fahrer war am Mittwochmorgen gegen 07:15 Uhr auf der Haller Stra?e unterwegs. Beim Einbiegen in die Umgehungsstra?e ?bersah er eine vorfahrtsberechtigte 50-j?hrige Seat-Fahrerin. Es kommt zum Crash zwischen den beiden Fahrzeugen, wodurch ein Sachschaden in H?he von insgesamt etwa 5000 Euro entsteht.

Fellbach: Unfallfl?chtiges Fahrzeug gesucht

Ein 46-j?hriger Honda-Fahrer wollte am Mittwochabend gegen 19:15 Uhr von der Gotthilf-Bayh-Stra?e nach links in die H?henstra?e einbiegen. Beim Heranfahren an die Ampelanlage bog ein kastenwagen?hnliches Fahrzeug von der H?henstra?e in die Gotthilf-Bayh-Stra?e ein. Das Fahrzeug kollidierte mit dem Honda des 46-J?hrigen, sodass beide Fahrzeuge ins Schleudern gerieten. Nachdem die Fahrzeuge stoppten, fuhr der Kastenwagen in Richtung Schmiden davon. Es entstand Sachschaden in H?he von etwa 4000 Euro. Das Polizeirevier Fellbach sucht unter der Telefonnummer 0711 57720 nach Hinweisen zum Fahrer des wei?en Kastenwagens. Dieser soll nach Zeugenangaben zwischen 40 und 50 Jahre alt sein, einen Vollbart und dunkle Haare haben.

Fellbach: Geparkten Pkw besch?digt - Zeugen gesucht

Etwa 1500 Euro verursachte ein Verkehrsteilnehmer zwischen Dienstagnachmittag 14 Uhr und Mittwochnachmittag 14:15 Uhr an einem geparkten Fiat in der B?hlstra?e. Anschlie?end entfernte er sich von der Unfallstelle. Das Polizeirevier Fellbach nimmt unter der Telefonnummer 0711 57720 Hinweise zum bislang unbekannten Unfallverursacher entgegen.

Waiblingen-Beinstein: Unfallflucht

Ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer befuhr die Rathausstra?e in Richtung Stadtmitte. Dabei war die Beifahrert?re an dem Fahrzeug ge?ffnet. Diese stie? gegen einen am Fahrbahnrand geparkten Skoda Octavia und verursachte einen Sachschaden von rund 1.500 Euro. Anschlie?end entfernte sich der unbekannte Fahrer mit seinem Wagen unerlaubt von der ?rtlichkeit.

Die Polizei Waiblingen bittet um Zeugenhinweise unter Telefon 07151 950-422.

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Aalen Telefon: 07361/580-108 E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110969/4873082 Polizeipr?sidium Aalen

@ presseportal.de