Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Rems-Murr-Kreis: Unfälle

23.07.2020 - 17:17:25

Polizeipräsidium Aalen / Rems-Murr-Kreis: Unfälle

Rems-Murr-Kreis: - Fellbach: Umgestürzter Stapler

Bei Ladetätigkeiten stürzte am Donnerstag gegen 11.30 Uhr in der Gartenstraße ein Gabelstapler um. Hierbei wurde der Fahrer leicht verletzt. Der 49-Jährige war mit Ladetätigkeiten auf einer Baustelle beschäftig und hob eine Palette Pflastersteine mit einem Gewicht von ca. 1,2 Tonnen vom Lkw. Vermutlich als die Lenkung beim Rangieren stark eingeschlagen war, kippte der Stapler zur Seite und kam auf der Straße zum Liegen. Der verletzte Fahrer wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus verbracht. Es entstand geringer Sachschaden.

Fellbach: Unfall an Einmündung

Ein 27-jähriger Fahrer eines Mercedes-Sprinters bog am Donnerstag gegen 8.55 Uhr von der Höhestraße in die Siemensstraße ein und stieß dabei mit einer 69-jährigen Hundai-Fahrerin zusammen, die in der Höhenstraße in Richtung Schmiden unterwegs gewesen ist. Die Autofahrerin wurde beim Unfall leicht verletzt. Es entstand an den Autos ein Sachschaden in Höhe von ca. 11.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen Öffentlichkeitsarbeit Telefon: 07361 580-105 E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110969/4660450 Polizeipräsidium Aalen

@ presseportal.de