Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Rems-Murr-Kreis: Unf?lle & Einbr?che

04.05.2021 - 11:17:49

Polizeipr?sidium Aalen / Rems-Murr-Kreis: Unf?lle & Einbr?che

Aalen - Rudersberg: Unfallflucht

Im kurzen Zeitraum zwischen 8:20 Uhr und 8:55 Uhr besch?digte am Montag ein bisher unbekannter Autofahrer einen VW Touran, der auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Dr.-Hockertz-Stra?e abgestellt war und entfernte sich danach unerlaubt vom Unfallort. Zeugenhinweise auf den Unfallverursacher werden vom Polizeiposten Rudersberg unter der Telefonnummer 07183 929316 entgegengenommen.

Welzheim: Unfall im Kreisverkehr

Zum Gl?ck nur leicht verletzt wurde ein 28 Jahre alter Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall im Kreisverkehr Murrhardter Stra?e am Montagnachmittag gegen 15 Uhr. Eine 27-j?hrige Fahrerin eines VW Golf missachtete beim Einfahren in den Kreisverkehr die Vorfahrt des Bikers, dieser konnte eine Kollision mit dem Pkw zwar noch vermeiden, kam aber anschlie?end zu Fall und verletzte sich dabei leicht. Er wurde mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht, an seiner Yamaha entstand Sachschaden in H?he von etwa 1500 Euro.

Murrhardt: Einbruch in Schulgeb?ude

Zwischen Freitagabend und Samstagabend verschafften sich mehrere Personen ?ber ein Vordach Zugang zu einem Schulgeb?ude in der N?gelestra?e. Dies gelang indem die Einbrecher mehrere Fenster des Geb?udes besch?digten. Anschlie?end zerst?rten sie ein Tablet, welches sie im Schulgeb?ude vorfanden. Dabei verursachten sie Sachschaden in H?he von insgesamt etwa 2000 Euro. Nach bisherigem Kenntnisstand wurde nichts entwendet. Der Polizeiposten Murrhardt hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter der Telefonnummer 07192 5313 um Hinweise zu den bislang unbekannten T?tern.

Winterbach: Einbruch in Gartenh?tte

Ein Zeuge beobachtete am Montagabend kurz vor 20 Uhr, wie f?nf Jugendliche in eine Gartenh?tte am Ostlandkreuz einbrachen und verst?ndigte die Polizei. Beim Eintreffen der ersten Streife fl?chteten die Einbrecher. Zwei Tatverd?chtige im Alter von 16 und 17 Jahren konnten nach kurzer Verfolgung festgenommen werden, den anderen drei Personen gelang die Flucht. Das Polizeirevier Schorndorf hat die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise auf die drei gefl?chteten Personen, wovon eine weiblich und zwei m?nnlich waren, werden unter der Telefonnummer 07181 2040 entgegengenommen.

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Aalen Pressestelle B?hmerwaldstra?e 20 73431 Aalen Telefon: 07361/580-106 E-Mail: Aalen.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110969/4905891 Polizeipr?sidium Aalen

@ presseportal.de