Polizei, NRW

Reken - Unter Drogeneinfluss Auto gefahren

17.04.2019 - 13:21:22

Kreispolizeibehörde Borken / Reken - Unter Drogeneinfluss Auto ...

Reken - Berauscht saß in der Nacht zum Mittwoch ein Autofahrer in Groß Reken am Steuer seines Wagens. Polizeibeamte hatten den 18-Jährigen kontrolliert, als er auf der Dorstener Straße unterwegs war. Ein Drogentest schlug positiv an auf den Cannabis-Wirkstoff THC. Zudem fanden die Beamten bei ihm ein Tütchen mit einer kleinen Menge der Droge. Sie stellten das Marihuana sicher und fertigten eine Anzeige. Die weitere Fahrt war für den jungen Mann damit beendet: Ein Arzt entnahm ihm eine Blutprobe, um den Drogenkonsum exakt nachweisen zu können.

OTS: Kreispolizeibehörde Borken newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/24843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_24843.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken Thorsten Ohm Telefon: 02861-900 2204 http://www.polizei.nrw.de/borken/

@ presseportal.de