Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, NRW

Reken - Parkendes Auto angegangen

13.11.2020 - 12:27:28

Kreispolizeibeh?rde Borken / Reken - Parkendes Auto angegangen

Reken - Die Seitenscheibe eines abgestellten Wagens haben Unbekannte am Donnerstag in Reken eingeschlagen. Die Tat spielte sich zwischen 08.00 und 18.00 Uhr auf einem Gesch?ftsparkplatz an der Schulstra?e ab; Hinweise an die Kripo in Borken: Tel. (02861) 9000.

Kontakt f?r Medienvertreter:

Kreispolizeibeh?rde Borken Thorsten Ohm Telefon: 02861-900 2204 https://borken.polizei.nrw

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/24843/4762002 Kreispolizeibeh?rde Borken

@ presseportal.de