Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei

Reken - Leichte Verletzungen hat der Fahrer eines Elektrorades am Mittwoch in Klein Reken bei einem Unfall erlitten.

07.10.2021 - 13:57:05

Klein Reken - E-Bike-Fahrer leicht verletzt. Der 25-Jährige hatte gegen 15.50 Uhr eine Schneise in einem Maisfeld befahren und war auf die Straße Gevelsberg gerollt. Dabei kam es zur Kollision mit dem Wagen einer 64-Jährigen, Rekenerin, die zu diesem Zeitpunkt die Straße befuhr. Der verletzte Rekener kam mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 2.500 Euro.

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Borken
Thorsten Ohm
Telefon: 02861-900 2204
https://borken.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/4ce981

@ presseportal.de