Polizei, Kriminalität

Reislingen: Einbrecher steigen in Wohnhaus ein - Zeugen gesucht

31.01.2017 - 15:56:52

Polizei Wolfsburg / Reislingen: Einbrecher steigen in Wohnhaus ...

Wolfsburg - Wolfsburg-Reislingen, Selma-Lagerlöf-Ring 30.01.17, 18.30 - 19.45 Uhr

Mit mehreren Schmuckstücken entkamen unbekannte Täter am frühen Montagabend im Wolfsburger Ortsteil Reislingen nach einem Einbruch in ein Einfamilienhaus. Die Bewohner des Hauses in dem Selma-Lagerlöf-Ring waren lediglich für 75 Minuten zwischen 18.30 Uhr und 19.45 Uhr nicht zu Hause. Dies reichte den Tätern, um zunächst die Terrassentür des Hauses gewaltsam aufzubrechen und danach in den Zimmer Schränke und Kommoden zu durchwühlen. Zeugen des Einbruchs, bei dem die Täter offenbar die immer noch früh einsetzende Dämmerung für ihre Zwecke ausgenutzt haben, setzen sich bitte mit der Polizei in Wolfsburg unter Telefon 05361-46460 in Verbindung.

OTS: Polizei Wolfsburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/56520 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_56520.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg Sven-Marco Claus Telefon: +49 (0)5361 4646 104 E-Mail: pressestelle (at) pi-wob.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!