Polizei, Kriminalität

+++ Reifenplatzer führte zu Unfall +++ Betrunken unterwegs +++

15.02.2018 - 13:57:24

Polizeiinspektion Cuxhaven / +++ Reifenplatzer führte zu Unfall ...

Cuxhaven - Betrunken unterwegs

Cuxhaven. Ein 55-jähriger Cuxhavener wurde am 14.02.2018, gegen 14.00 Uhr, in Cuxhaven, Strichweg, von der Polizei angehalten und kontrolliert. Bei der Kontrolle stellten die Beamten fest, dass der 55-Jährige unter Alkoholeinfluss stand. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,9 Promille. Der Mann wurde zur Blutprobe gebeten. Der Führerschein wurde einbehalten.

+++

Reifenplatzer führte zu Unfall

Hagen. Am 14.02.2018, gegen 23.30 Uhr, platze an einem Sattelschlepper ein Reifen auf der A27 in Höhe der Gemeinde Hagen. Der Sattelschlepper wurde von einem 42-jährigen Fahrer aus der Samtgemeinde Land Hadeln gelenkt. Anschließend fuhren 3 nachfolgende Pkw (60-jähriger Nordenhammer, 44-jähriger Bremer und 64-jähriger Cuxhavener) über die Reifenteile. Diese Fahrzeuge wurden nicht unerheblich beschädigt. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden wird auf etwa 8.000 Euro geschätzt.

OTS: Polizeiinspektion Cuxhaven newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68437 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68437.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven Presse- und Öffentlichkeitsarbeit i.A. Rainer Brenner Telefon: 04721/573-404 http://ots.de/Polizeiinspektion_Cuxhaven

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!