Polizei, Kriminalität

Reifen zerstochen

22.11.2016 - 12:50:45

Polizeipräsidium Westpfalz / Reifen zerstochen

Kaiserslautern - Auf dem Parkplatz eines Lebensmitteldiscounters in der Merkurstraße haben Unbekannte am Montag einen Autoreifen zerstochen.

Als die geschädigte Autofahrerin gegen 13:30 Uhr vom Einkaufen zurück kam und an ihren Wagen ging, stellte sie fest, dass am Auto ein Reifen platt war. Bei genauerer Betrachtung fiel ihr ein etwa drei Zentimeter großes Loch im Reifengummi auf. Offensichtlich haben Unbekannte den Reifen mutwillig zerstochen. Die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung.

OTS: Polizeipräsidium Westpfalz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117683 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117683.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080 E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de http://s.rlp.de/dHz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!