Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Reifen an mehreren Autos zerstochen - Zeugen gesucht

12.10.2020 - 16:12:31

Polizeipr?sidium Stuttgart / Reifen an mehreren Autos zerstochen ...

Stuttgart-Ost - Ein Unbekannter hat am Wochenende (09. bis 11.10.2020) in der Ulmer Stra?e, der Comburgstra?e und der Schlachthofstra?e mehrere Fahrzeuge besch?digt. Der Unbekannte zerstach zwischen Freitagnacht, 22.30 Uhr und Sonntagnachmittag, 14.00 Uhr, die Reifen an insgesamt sechs geparkten Autos. Nach ersten Sch?tzungen entstand ein Schaden von mehreren Tausend Euro. Bei dem Tatverd?chtigen soll es sich um eine m?nnliche Person mit kr?ftiger Statur handeln. Er trug schwarze Oberbekleidung, die Kapuze ?ber den Kopf gezogen, eine schwarze Hose und schwarze Schuhe mit wei?er Sohle. Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier 5 Ostendstra?e unter der Rufnummer +4971189903500 zu melden.

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Stuttgart Pressestelle Telefon: 0711 / 8990 - 1111 E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de B?rozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Au?erhalb der B?rozeiten: Telefon: 0711 8990-3333 E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110977/4731647 Polizeipr?sidium Stuttgart

@ presseportal.de