Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Rees - Verkehrsunfall / PKW landet auf Dach im Straßengraben

04.11.2019 - 15:06:51

Kreispolizeibehörde Kleve / Rees - Verkehrsunfall / PKW landet ...

Rees-Millingen - Am Sonntag (03. November 2019) gegen 14:15 Uhr war ein 56-jähriger Niederländer mit seiner 64-jährigen Lebensgefährtin in seinem Opel Meriva auf der vorfahrtsberechtigten Anholter Straße in Richtung B67 unterwegs, als er an der Einmündung zum Schwarze[n] Weg mit einem von rechts kommenden VW Lupo kollidierte. In dem VW saß eine 29-Jährige aus Isselburg. Durch die Wucht des Zusammenstoßes verlor der 56-Jährige die Kontrolle über sein Fahrzeug. Es schleuderte herum, kippte und blieb letztlich auf dem Dach im Straßengraben zur Einmündung der Straße Alte Driesch liegen. Ersthelfer befreiten die beiden leicht verletzten Fahrzeuginsassen. Der VW der 29-Jährigen kam in einem Feld gegenüber des Schwarzen Weges zum Stehen, die Fahrerin blieb unverletzt. Da sie angab, ihre Bremsen hätten kurz vor dem Zusammenstoß nicht funktioniert, wurde ihr Wagen sichergestellt. (cs)

OTS: Kreispolizeibehörde Kleve newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65849 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65849.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve Pressestelle Polizei Kleve Telefon: 02821 504 1111 E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/kleve

Besuchen Sie uns auch auf Facebook und Twitter: https://www.facebook.com/polizei.nrw.kle

https://twitter.com/polizei_nrw_kle

@ presseportal.de