Polizei, Kriminalität

Rees - Unfallflucht / Metallzaun beschädigt

05.10.2018 - 10:26:26

Kreispolizeibehörde Kleve / Rees - Unfallflucht / Metallzaun ...

Rees - Am Donnerstag (4. Oktober 2018) in der Zeit zwischen 09.00 und 12.00 Uhr beschädigte ein unbekannter Autofahrer den Metallzaun am Vorgarten eines Hauses in der Bussardstraße. Am Zaun fand die Polizei hellrote Lackspuren, sowie dahinter rote Splitter, die vermutlich von der Fahrzeugbeleuchtung des Unfallverursachers stammen. Dieser entfernte sich jedoch vom Unfallort, ohne den Schaden zu melden. Aufgrund der Spuren geht die Polizei davon aus, dass es sich um ein größeres Fahrzeug, wie einen Transporter oder Klein-LKW handelt.

Hinweise bitte an die Polizei Emmerich unter Telefon 02822 7830.

OTS: Kreispolizeibehörde Kleve newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65849 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65849.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve Pressestelle Polizei Kleve Telefon: 02821 504 1111 E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/kleve

@ presseportal.de