Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Rees - Baustelleneinbruch

09.10.2019 - 16:26:46

Kreispolizeibehörde Kleve / Rees - Baustelleneinbruch

Rees - Unbekannte Täter haben in der Nacht zu Dienstag, 08.10.2019, von einer Baustelle auf der Jungblutstraße diverse Werkzeuge erbeutet. Der Täter ist offenbar über ein Gerüst in den Rohbau eingedrungen. Danach hebelte er ein Metalltüre eines im 1. Stock eingerichteten Werkzeuglagers auf und entwendete mehrere Werkzeuge. Die Kripo Emmerich, Telefon 02822-7830, sucht Zeugen. (SI)

OTS: Kreispolizeibehörde Kleve newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65849 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65849.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve Pressestelle Polizei Kleve Telefon: 02821 504 1111 E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/kleve

Besuchen Sie uns auch auf Facebook und Twitter: https://www.facebook.com/polizei.nrw.kle

https://twitter.com/polizei_nrw_kle

@ presseportal.de