Polizei, Kriminalität

Recklinghausen: Polizei nimmt mutmaßlichen Handyräuber fest

19.04.2017 - 11:56:53

Polizeipräsidium Recklinghausen / Recklinghausen: Polizei nimmt ...

Recklinghausen - Am frühen Morgen, gegen 3.50 Uhr, ist einem 24-jährigen Recklinghäuser das Handy geraubt worden. Der junge Mann war zuvor in einem Nachtclub auf der Breite Straße gewesen - von dort soll ihm auch der Täter gefolgt sein. Dann bedrohte er den Recklinghäuser und forderte Geld. Als der 24-Jährige sein Handy in der Hand nahm, riss der Täter es weg und flüchtete damit. Die Polizei nahm wenig später einen 29-jährigen Mann aus Oer-Erkenschwick fest. Dieser hatte noch versucht, sich vor den Beamten zu verstecken. Bei ihm konnte auch das gestohlene Handy gefunden werden.

OTS: Polizeipräsidium Recklinghausen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/42900 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_42900.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen Pressestelle Ramona Hörst Telefon: 02361 55 1032 E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!