Polizei, Kriminalität

Recklinghausen: Frontalzusammenstoß auf Oerweg

06.11.2018 - 17:31:29

Polizeipräsidium Recklinghausen / Recklinghausen: ...

Recklinghausen - Bei einem Verkehrsunfall auf dem Oerweg sind heute, gegen 12.40 Uhr, zwei Personen schwer verletzt worden. Eine 84-jährige Autofahrerin aus Recklinghausen wollte an einem geparkten Auto vorbeifahren, das teilweise auf der Fahrbahn stand. Nach ersten Erkenntnissen übersah sie dabei den entgegenkommenden Wagen einer 53-jährigen Frau aus Recklinghausen - und es kam zum Frontalzusammenstoß. Beide Autofahrerinnen wurden schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Die Autos der Frauen mussten abgeschleppt werden. Der Oerweg war zwischen Nord- und Teilstraße vorübergehend gesperrt. Der Schaden wird auf 8.000 Euro geschätzt.

OTS: Polizeipräsidium Recklinghausen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/42900 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_42900.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen Pressestelle Telefon: 02361 55 1031 oder 02361 55 1032 E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de

@ presseportal.de