Polizei, Kriminalität

Recklinghausen: Autofahrer mit grauem Kleinwagen gesucht

06.04.2018 - 12:26:49

Polizeipräsidium Recklinghausen / Recklinghausen: Autofahrer mit ...

Recklinghausen - Ein 73-jähriger Mann aus Recklinghausen kam am Donnerstag zur Wache und meldete eine Unfallflucht. Er gab an, am Mittwoch, um kurz vor 18 Uhr, auf der Douaistraße von einem grauen Kleinwagen angefahren worden zu sein. Der 73-Jährige wollte nach eigenen Angaben gerade über die Straße gehen als der Unfall passierte. Er wurde dabei leicht verletzt. Der Fahrer des grauen Kleinwagens (möglicherweise Smart) wurde als 30 bis 50 Jahre alt beschrieben. Hinweise nimmt das zuständige Verkehrskommissariat in Herten unter der Tel. 0800/2361 111 entgegen.

OTS: Polizeipräsidium Recklinghausen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/42900 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_42900.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen Pressestelle Telefon: 02361 55 1031 oder 02361 55 1032 E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!