Polizei, Kriminalität

Rechts vor links nicht beachtet, Radfahrerin schwerverletzt

12.10.2017 - 20:21:24

Polizeipräsidium Hamm / Rechts vor links nicht beachtet, ...

Hamm - Am 12.10.2017, gegen 13:25 Uhr, befuhr eine 19-jährige Frau aus Hamm mit ihrem Fahrrad die Grünstraße in Richtung Norden. An der Einmündung Heinrich-Lübke-Straße achtete die Radfahrerin nicht auf den Querverkehr von rechts. Sie stieß im Kreuzungsbereich mit dem Daimler einer 51-jährigen Frau aus Hamm zusammen und verletzte sich dabei schwer. Sie verblieb zur stationären Behandlung im Krankenhaus. Der Sachschaden beträgt 450 Euro. /hz)

OTS: Polizeipräsidium Hamm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65844 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65844.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm Pressestelle Polizei Hamm Telefon: 02381 916-1006 E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/hamm/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!