Polizei, Kriminalität

Rauenberg: Fiat 500 beschädigt und geflüchtet

11.01.2019 - 13:42:02

Polizeipräsidium Mannheim / Rauenberg: Fiat 500 beschädigt und ...

Rauenberg/Rhein-Neckar-Kreis - Vermutlich beim Vorbeifahren rammte am Donnerstag ein bislang unbekannter Autofahrer einen in der Straße "Langenäcker" abgestellten Fiat 500 und entfernte sich danach unerlaubt. Die Geschädigte parkte ihren Wagen zwischen 11 und 12.30 Uhr und hat nun einen Schaden von 2.000 Euro zu regeln. Hinweise zum Flüchtigen nimmt das Polizeirevier Wiesloch unter Tel.: 06222/57090, entgegen.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Ulrike Mathes Telefon: 0621 174-1106 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de