Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Rauchentwicklung durch angebranntes Essen

15.10.2020 - 16:27:50

Polizeipr?sidium Freiburg / Rauchentwicklung durch angebranntes ...

Freiburg - Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald

[Stadt Titisee-Neustadt;]

Am Mittwoch, 14.10.2020, gegen 20:30 wurde die Feuerwehr aus Titisee-Neustadt, der Rettungsdienst, sowie die Polizei aus Neustadt zu einem vermeintlichen Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus in der Schillerstra?e in Neustadt gerufen. Zeugen hatten eine starke Rauchentwicklung aus dem Haus wahrgenommen und die Feuerwehr verst?ndigt.

Bei einer ?berpr?fung der Brand?rtlichkeit stellte sich heraus, dass ein 65-j?hriger Bewohner des Hauses sein Essen unbeaufsichtigt auf dem Herd belassen hatte. Durch das verbrannte Essen hatte sich starker Rauch entwickelt. Der Bewohner wurde anschlie?end durch den Rettungsdienst untersucht. Dabei konnten keine Verletzungen oder erh?hte CO2-Werte festgestellt werden. Nach gr?ndlichem L?ften der Wohnung konnte diese wieder betreten werden. Zum m?glichen Sachschaden k?nnen derzeit noch keine Angaben gemacht werden.

Medienr?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Freiburg freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de L.A. 07651/9336-0 Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Au?erhalb der B?rozeiten - E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110970/4735353 Polizeipr?sidium Freiburg

@ presseportal.de