Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Raub - Widerstand - Diebstahl

05.08.2019 - 15:01:44

Polizeipräsidium Osthessen / Raub - Widerstand - Diebstahl

Fulda - Versuchter Handtaschenraub

Hünfeld - Am Freitag (02.08.), gegen 12:15 Uhr, lief eine 63-jährige Geschädigte auf dem Hainmauerweg in Richtung Klosterparkplätze, als sich ihr eine unbekannte Person von hintern näherte. Plötzlich ergriff diese die Handtasche der Geschädigten und versuchte ihr diese zu entreißen. Das Opfer wehrte sich, hielt ihre Tasche fest und wurde durch den Angriff zu Boden gerissen. Hierbei zog sie sich Verletzungen zu. Der Täter flüchtete ohne Beute in Richtung Niedertor. Der Täter war circa 165 cm bis 170 cm groß und trug ein graues Kapuzensweatshirt mit der Kapuze über den Kopf gezogen.

Kopfstoß gegen Polizeibeamten

Hühnhan - Am Samstag (03.08.) kam es gegen 03:00 Uhr zu mehreren Schlägereien auf der Kirmes in Hünhan. Gegen einen 21-jährigen Hauptverursacher aus Hünfeld wurde im Anschluss von den verantwortlichen Ausrichtern der Kirmes ein Hausverbot ausgesprochen, welches er nicht befolgen wollte. Gegen eine hinzugerufene Polizeistreife zeigte der erheblich alkoholisierte Mann sich zunehmend aggressiv und sperrte sich gegen die polizeilichen Maßnahmen. Während diesen versetzte der junge Mann einem Polizeibeamten einen Kopfstoß, wodurch dieser leicht verletzt wurde. Gegen den 21-Jährigen wurde ein Ermittlungsverfahren Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte und Körperverletzung eingeleitet.

Diebstahl bei den deutschen Grillmeisterschaften

Fulda - In der Nacht von Samstag (04.08.) auf Sonntag (05.08.) stahlen unbekannte Täter aus einem Standzelt auf dem Messegelände in Fulda / Sickels eine größere Menge hochpreisiges Rindfleisch und Grillzubehör im Wert von circa 1.500 Euro. Die Diebe hatten es unter anderem auf Waygu Filesteacks, Ribeyesteaks, Grillsaucen und Damastmesser abgesehen.

Hinweise bitte an das Polizeipräsidium Osthessen unter der Telefonnummer 0661/105-0, jede andere Polizeidienststelle oder die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

Stephan Müller, Pressesprecher Polizeipräsidium Osthessen Pressestelle Tel.: 0661 / 105-1017

OTS: Polizeipräsidium Osthessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43558 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43558.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen Pressestelle Telefon: Fulda (0661-105-1011) Bad Hersfeld: (06621-932-131) Vogelsberg: (06641-971-130) E-Mail: Pressestelle.PPOH@Polizei.Hessen.de

@ presseportal.de