Polizei, Kriminalität

++Raub++ ++Unfall mit Trunkenheit++

07.10.2018 - 11:31:44

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland / ++Raub++ ...

Oldenburg - ++Raub++ Freitagabend, gegen 20.35 Uhr, wurde ein Kiosk in der Schützenhofstraße überfallen. Ein maskierter Täter betrat den Verkaufsraum und forderte unter Vorhalt einer Pistole die Herausgabe des in der Kasse befindlichen Geldes. Nach Erlangen eines geringen Geldbetrages flüchtete der Täter zu Fuß in unbekannte Richtung. Der Täter kann wie folgt beschrieben werden: Ca. 25 Jahre, ca. 180cm, schlanke Gestalt, trug eine schwarze Trainingshose von Adidas mit weißen Seitenstreifen sowie einen blauer Kapuzenpullover

++Unfall mit Trunkenheit++ Am ereignete sich auf der Cloppenburger Straße ein Verkehrsunfall mit Sachschaden. Eine Pkw-Fahrerin beabsichtigte, von der Cloppenburger Straße in die Straße Am großen Wisch abzubiegen. Dies bemerkte der nachfolgende Pkw-Fahrer zu spät, so dass es zu einem Auffahrunfall kam. Bei ihm wurde Alkoholgeruch in der Atemluft festgestellt. Der durchgeführte Atemalkoholtest ergab schließlich einen Wert von 2,01 Promille. Daraufhin erfolgten bei dem 35-jährigen Beschuldigten die Durchführung einer Blutentnahme sowie die Beschlagnahme des Führerscheines.

OTS: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68440 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68440.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland Einsatz- und Streifendienst 1 Dienstschichtleiter Telefon: 0441/790-4117 http://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_olden burg_stadt_ammerland

Rückfragen innerhalb der Bürodienstzeiten bitte an die Pressestelle.

https://twitter.com/polizei_ol

@ presseportal.de