Polizei, Kriminalität

Raub - Überfall auf Spielhalle

13.02.2018 - 17:26:54

Kreispolizeibehörde Herford / Raub - Überfall auf Spielhalle

32052 Herford - (um) Gestern Abend, gegen 21:54 Uhr, betrat ein bisher unbekannter Mann eine Spielothek an der Hämelinger Straße und hielt der dortigen Angestellten eine schwarze Schusswaffe vor. Er forderte die Herausgabe von Geld. Der etwa 175 cm große Räuber verließ fluchtartig die Lokalität, nachdem ihm Bargeld aus der Kasse übergeben wurde. Der Täter war mit einem dunkelgrünen Parka mit Fellkragen an der Kapuze bekleidet und einer sog. "Sturmhaube" maskiert. Er hatte während des Raubes die Kapuze über den Kopf gezogen. Die Ermittlungen dauern an. Hinweise werden an das Kriminalkommissariat in Herford unter der Telefonnummer 05221-8880 erbeten.

OTS: Kreispolizeibehörde Herford newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65846 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65846.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford Pressestelle Herford (um) Uwe Maser Telefon: 05221 888 1251 E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!