Polizei, Kriminalität

Raub mit Schusswaffe auf Kiosk

13.01.2018 - 09:26:22

Polizei Duisburg / Raub mit Schusswaffe auf Kiosk

Duisburg Rheinhausen - Am Freitag, 12.01.2018, gegen 20.35 Uhr, versuchten zwei bislang unbekannte Täter unter Vorhalt einer Schusswaffe einen Kiosk auf der Beethovenstraße in Duisburg Rheinhausen zu überfallen. Einer Mitarbeiterin des Kiosk gelang es jedoch die Täter abzuwehren, so dass diese ohne Beute in unbekannte Richtung flüchteten. Einer der Täter kann wie folgt beschrieben werden:

Männlich, Ausländer (südländischer Typ), ca. 18 - 20 Jahre alt, ca. 175 cm groß, schlank, bekleidet mit schwarzem Base-Cap, schwarze Jacke darunter roter Pulli

Die zuvor beschriebene Person trug einen auffälligen, dunklen, längeren Bart.

OTS: Polizei Duisburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/50510 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_50510.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg - Pressestelle - Polizeipräsidium Duisburg Telefon: 0203/2801046 Fax: 0203/2801049

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!