Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

+++ Raub?berfall auf Taxifahrer +++

24.03.2021 - 16:32:23

Polizeiinspektion Oldenburg-Stadt / Ammerland / +++ Raub?berfall ...

Oldenburg - Bereits in der Nacht zu Dienstag, den 23.03.2021, kam es zu einem Raub?berfall auf einen Taxifahrer. Gegen 0.52 Uhr steigen 2 junge Erwachsene in das Taxi des sp?teren Gesch?digten ein und lie?en sich in die Fl?tenstra?e in Oldenburg fahren. Am Zielort angekommen forderte der 69-J?hrige Taxifahrer den Fahrpreis ein. Diesen konnten die beiden M?nner nicht bezahlen. Vielmehr hielt der 21-j?hrige der beiden Insassen dem Oldenburger Taxifahrer ein Messer entgegen und forderte die Herausgabe der Geldb?rse. Der Fahrer verweigerte dieses, woraufhin er aggressiv bedroht wurde und der 21-J?hrige T?ter ein Telefon entwenden konnte. Durch lautes Hupen konnte der Taxifahrer die beiden M?nner vertreiben. Zeitgleich verst?ndigte dieser die Polizei und gab eine genaue Personenbeschreibung ab. Durch sofortige Fahndungsma?nahmen konnten im Nahbereich die beiden Personen angetroffen und vorl?ufig festgenommen werden. Beiden wurde auf der Dienststelle der Polizei eine Blutprobe entnommen, hierbei wehrte sich der 21-J?hige massiv und leistete Wiederstand gegen Polizeibeamte. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Oldenburg wurde beim Amtsgericht Oldenburg durch einen Richter Haftbefehl gegen den 21-J?hrigen Oldenburger erlassen.

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg-Stadt / Ammerland Pressestelle Jens Rodiek Telefon: 0441/790-4004 E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_olden burg_stadt_ammerland

https://twitter.com/polizei_ol

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/68440/4872580 Polizeiinspektion Oldenburg-Stadt / Ammerland

@ presseportal.de