Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Raub auf Taxifahrer

26.04.2021 - 13:22:22

Polizeiinspektion Northeim / Raub auf Taxifahrer

Northeim - Montag, 26.04.2021, 00:10 Uhr

Einbeck, Stiftsgarten

EINBECK (da) - In der Nacht zu Heute (26.04.2021) kam es kurz nach Mitternacht in Einbeck im Bereich des Stiftsgartens zu einem Raub?berfall auf einen Taxifahrer. Der bislang unbekannte T?ter bestieg das von ihm bestellte Taxi und bedrohte den Fahrer sofort mit einer Schusswaffe. Der 30-j?hrige Taxifahrer h?ndigte daraufhin seine Geldb?rse aus. Der T?ter verlie? das Taxi und rannte mit seiner Beute -einem geringen dreistelligen Bargeldbetrag- in Richtung Knochenturm davon. Eine sofortige Fahndung verlief negativ.

Der m?nnliche T?ter wird vom Opfer wie folgt beschrieben: 20-25 Jahre alt, vermutlich s?dl?ndischer Herkunft 175-180cm gro? Gesicht mit wei?er FFP2-Maske bedeckt bekleidet mit einer schwarzen Jacke, darunter ein wei?er Kapuzenpullover und blauer Stoffhose

Hinweise nimmt die Polizei Northeim unter der Telefonnummer 05551-7005-0 entgegen.

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200 Fax: 05551/7005 250 E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/57929/4898943 Polizeiinspektion Northeim

@ presseportal.de