Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Raub auf Lebensmittelladen in der Bornstraße

05.10.2019 - 11:21:12

Polizeiinspektion Oppenheim / Raub auf Lebensmittelladen in ...

Dexheim - Am 05.10.2019, gegen 05 Uhr meldete die 81-jährige Dexheimerin über den Notruf, dass sie soeben ausgeraubt worden sei. Ein bislang unbekannter Mann, dunkel gekleidet, schlank, ca. 170 - 180 cm groß, mit Kopf-/Gesichtsbedeckung maskiert, vermutetes Alter 20 - 25 Jahre, betrat wortlos den Laden, stieß die Frau zur Seite, entnahm das Wechselgeld aus der Geldkassette und flüchtete in Richtung Oppenheim. Es wurde nach bisherigen Ermittlungen keine Waffe verwendet. Die Fahndung verlief bislang negativ. Die Ladeninhaberin wurde leicht verletzt. Es entstand eher geringer Schaden (Raubgut).

Die Polizeiinspektion Oppenheim sucht unter der 06133-9330 Zeugen, die sachdienliche Angaben/Beobachtungen hinsichtlich des Täters machen können.

OTS: Polizeiinspektion Oppenheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/131672 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_131672.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oppenheim

Telefon: 06133 9330 E-Mail: pioppenheim@polizei.rlp.de http://ots.de/oBsLxT

@ presseportal.de