Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Rastatt - Wer schläft, sündigt nicht

08.01.2020 - 16:51:21

Polizeipräsidium Offenburg / Rastatt - Wer schläft, sündigt nicht

Rastatt - Der laufende Motor eines nicht zugelassenen Hyundai und zwei darin schlafende Männer weckten am Mittwochmorgen die Aufmerksamkeit der Beamten des Polizeireviers Rastatt. Gegen 4:30 Uhr fiel das Duo der Streife im Bereich der Zulassungsstelle auf und wurde einer Kontrolle unterzogen. Dabei stellte sich heraus, dass zu dem Fahrzeug ein Fahndungsersuchen bestand und sich dieses vor Ort, sowie die Besitzverhältnisse des Autos nicht eindeutig klären ließen. Nachdem die beiden Männer die Beamten auf deren Dienststelle begleiteten, stellte sich anhand verschiedener Abklärungen heraus, dass lediglich eine frühere Zulassungsbescheinigung abhandengekommen war. Die beiden Männer nächtigten vor der Zulassungsstelle, um am Mittwochmorgen ein Ausfuhrkennzeichen zu erhalten und die Heimreise anzutreteten. Nachdem sich alle strafrechtlichen Verdachtsmomente in Wohlgefallen aufgelöst hatten, konnten die beiden Männer die Wache wieder verlassen und weiter auf die Öffnung des Amtes warten.

/sr

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781 - 211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4486748 Polizeipräsidium Offenburg

@ presseportal.de