Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Kriminalität, Polizei

Rastatt - Verkehrskontrolle führt zu Ermittlungen

23.06.2020 - 12:56:31

Polizeipräsidium Offenburg / Rastatt - Verkehrskontrolle führt ...

Rastatt - Nach einer Verkehrskontrolle am Montagabend erwarten einen 37-Jährigen mehrere Anzeigen. Beamte des Polizeireviers Rastatt kontrollierten den Mann gegen 23:40 Uhr hinter dem Steuer eines Opel in der `Lützowerstraße`. Weil der Verdacht bestand, dass der 37-Jährige seinen Wagen nicht nur ohne im Besitz einer Fahrerlaubnis zu sein gesteuert hatte, sondern zudem auch unter dem Einfluss von Alkohol und Betäubungsmitteln stand, endete seine Fahrt dort. Weitere Recherchen brachten ans Tageslicht, dass an dem Wagen Kennzeichen angebracht waren, die vor vier Tagen in Bruchsal gestohlen wurden. Ferner ist der aus Georgien stammende Verdächtige offensichtlich ohne gültiges Visum nach Deutschland eingereist, was nun Ermittlungen wegen einer illegalen Einreise beziehungsweise des illegalen Aufenthalts in Deutschland nach sich zieht. Überdies erwarten den Mann auch Anzeigen wegen Kennzeichendiebstahls, Urkundenfälschung, Kennzeichenmissbrauchs, eines Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz sowie Fahrens unter Drogeneinfluss.

/ma

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781 - 211211 E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4631783 Polizeipräsidium Offenburg

@ presseportal.de