Polizei, Kriminalität

Rastatt-Ottersdorf - Gebäudebrand

13.04.2018 - 06:16:18

Polizeipräsidium Offenburg / Rastatt-Ottersdorf - Gebäudebrand

Rastatt - Am Freitagmorgen, um 02.58 Uhr, wurde über Notruf 110 ein brennendes Gebäude in der Nordstraße gemeldet. Beim Eintreffen der Rettungskräfte stand ein kleines freistehendes Werkstattgebäude in Brand. Bei Brandausbruch hielt sich niemand in diesem Gebäude auf. Die Feuerwehr konnte ein Übergreifen des Brandes auf das nahe Einfamilienhaus verhindern. Am Werkstattgebäude entstand ein Schaden von ungefähr 40.000 Euro. Es ist nicht mehr nutzbar. Der Brand ist zwischenzeitlich gelöscht. Derzeit wird das Dach abgedeckt und nach Glutnestern abgesucht. Die Brandursache ist noch ungeklärt. Die Ermittlungen hierzu am Tage aufgenommen.

/ kol.

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781-210 E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!