Polizei, Kriminalität

Rastatt, Niederbühl - Aufgefahren und verletzt

12.09.2018 - 15:12:05

Polizeipräsidium Offenburg / Rastatt, Niederbühl - Aufgefahren ...

Rastatt - Zu einem Unfall mit einer leichtverletzten Autofahrerin kam es am Dienstagnachmittag in der Baulandstraße. Eine 36 Jahre alte Mercedes-Lenkerin war auf der Baulandstraße in Richtung Ortsmitte unterwegs, als sie gegen 15:45 Uhr an einem Stoppschild im Bereich der Einmündung der L 77 anhalten musste. Der nachfolgende 38 Jahre alte Fahrer eines Mercedes Sprinter bemerkte dies offenbar zu spät und fuhr der Frau auf. Diese wurde durch den Aufprall leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von rund 1.000 Euro.

/rs

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781-211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de